Aktuelle Anlässe

Sonntag, 30. November 09:30 - 12:00
November - Biketreff

Impressionen

Herzlich Willkommen bei den Irchelbikern!

Am Morgen hat sich doch noch der Nebel festgesetzt beim Schützenhaus. Aber es trudeln doch eine statliche Anzahl Biker und Bikerinen ein, ob es an der Zeitumstellung liegt? Erfeulicherweise sind auch neue Gesichter am Treffpunkt erschienen. Wir fahren in den gewohnten Gruppen los um uns am Schluss in der Besenbeiz in Buchberg wieder zu stärken.

Gemeinsam oder einzeln wurde der Heimweg angetreten. Bis zum nächsten mal oder evt. ergibt sich ja vorher etwas.

Der Nebel hängt im Tal und es ist doch schon ein wenig frisch. Da es eigentlich nur Frühling und Herbst gibt dieses Jahr, sind die Temperaturen doch noch angenehm. Es hat sich doch eine erfreuliche Truppe gebildet Heute Morgen und so beschliessen wir 3 Gruppen zu machen, mit dem Ziel bei Bieri s zum sMittag.

Jede Gruppe zieht beim 9 Uhr Schlag los auf die Tour, anfangs A1 und A2 gemeinsam bis zur Abzweigung vor dem Schlangentrail.

Weiterlesen: Biketreff September

Das Wetter, passt zum Sommerabschluss, wenn es überhaupt einen Sommer 2014 gegeben hat. Aber wir haben schliesslich gute Kleidung. Wie schon angesagt, haben Reinhard und Regina für Heute eine Tour zusammengestellt. Um 9.00 Uhr fahren wir ab im Schützenhaus um uns nach Andelfingen zu begeben. Am Bahnhof wartet der Rest von der Truppe und Reinhard gibt den Kurs, Tarif bekannt wo es durch geht und ab geht die Post, am Anfang noch gemeinsam A1 und A3 nach knapp einem Kilometer ein fluchen und unser Guide schaut ungläubig auf Seinen Umwerfer, welcher nur noch an ein paar drähten seine Arbeit verrichtet. Wir überreden Ihn halt nur noch im mittleren Kettenblatt zu fahren.

Weiterlesen: August Biketreff

Nach ein wenig Plaudern und gut Essen, haben wir unser Nachtquartier im Massenschlagzimmer 2 für uns alleine bezogen. Gelegentlich kriegen wir Besuch, welcher sich verlaufen hat. Am Morgen der erste Blick zum Fenster sieht gut aus von der Seite. Aber oben auf der Seeseite ist starker Wind angesagt und der Himmel ist schwarz. Die Wanderer sind noch unentschlossen beim Frühstück. Nur Extremsituationen geben bleibende Erlebnisse, sage ich und werde mit grossen augen angeschaut.

Jürg ist guten mutes

Weiterlesen: Hard Rock zum zweiten

Der 1. August naht, dass Bike bekommt noch den letzten Feinschliff, die Kurbel ist gebrochen und die Reservekurbel hat nur ein 28er Zähne Kettenblatt, ein wenig klein denke ich. Aber das ist der Anfang der Geschichte.

Jürg stellt sein Auto in Maienfeld ab, ich hole ihn mit meiner Familie da ab, damit wir am Samstag wieder ein Auto haben und ich noch ins Montafon komme.

Ab Vandans im Montafon startet unsere Tour.

Weiterlesen: Tour nicht für Memmen

Das Wetter ist zum Glück nur tropisch am Morgen und deshalb nicht so schlimm um Biken zu gehen. Da sich einige abgemeldet haben, beschliesst die A1 der A2 geselschaft zu leisten und wir verbinden die 2 gruppen. Auch haben wir mit Wisi ein neues Irchelbiker Gesicht, dass mit uns kommt.

A1 Biker beim geniessen

Weiterlesen: Biketreff Juli

Wir wünschen allen einen guten Flug, wie der auch immer aussieht, in die Ferien.

Und für die zuhause gebliebenen, am Sonntag ist Biketreff.

Suche

Login Form